Tapas-Abend 2016

Mit einer großen Paella-Pfanne, leckere Tapas, süßer Nachtisch, Rotwein, Sangria und spanisches Bier luden die Chefköche Peter Streun und Andreas Sonnenschein die siebzig Gäste im Wappensaal der Vereinsheimes „Zehntscheune“ des TSC Gelnhäuser Schelmengarde einen leckeren und gemütlichen spanischen Abend mit Spezialitäten und Live-Musik zu verleben. Und die Erwartungen wurden bis aufs kleinste Detail erfüllt. Wie immer zauberten die Chefköche ein leckeres Buffet von spanischen Spezialitäten und mit guter Stimmung und allerlei Gesprächsthemen verlebten alle Gäste einen zauberhaften, kulinarischen Abend. Als kleines Dankeschön für die Mithilfe überreichte der Gardevorsitzende PeterStreun seinem Kochkollegen Andreas Sonnenschein ein handsigniertes Bild und einen Handschuh von Golf-Ass Alexander Cejka, denn beide Köche sind auch begeisterte Golfer und dankte allen Gästen für ihr kommen und erntete dafür viel Applaus.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TSC Gelnhäuser Schelmengarde